Das Präventionsportal "PolizeiDeinPartner.de"

Mit "PolizeiDeinPartner.de" hat die Verlag Deutsche Polizeiliteratur GmbH im Auftrag der Gewerkschaft der Polizei ihr langjähriges Präventions-Know-how auch Online zur Verfügung gestellt. Das Portal bietet die digitale Möglichkeit, der Kriminalität wirksam zuvorzukommen. Hier findet der Besucher auf komfortable Weise Informationen, durch die er Straftaten, Unfälle und weitere Gefahren mit polizeilichem Bezug in seinem Umfeld vermeiden kann. Nur durch gute Information besteht für jeden die Möglichkeit, zu handeln, einzugreifen und damit vorzubeugen.

Übersichtlich gegliedert kann - begleitetend zu unseren Publikationen - in den unterschiedlichsten Themenbereichen nach umfassenden Informationen gesucht werden. Außerdem werden die Themenbereiche für bestimmte Personengruppen (Autofahrer, Lehrer/Erzieher, Eltern, Kinder, Jugendliche, Senioren, ....) gegliedert, so dass sich die Betreffenden leicht relevante Punkte heraussuchen können.

Auch der Service wird auf dieser Website großgeschrieben. So steht beispielsweise ein Bußgeldrechner zur Verfügung und kriminalpolizeiliche Beratungsstellen werden mit einem Klick angezeigt. Mit "Prävention kompakt" hat der Nutzer ein umfangreiches Stichwortverzeichnis an der Hand, in dem polizeiliche Präventionsbegriffe kurz und prägnant erklärt werden. Namhafte Unternehmen, die die Präventionsarbeit der Gewerkschaft der Polizei unterstützen, sind aufgeführt und eine Reihe nützlicher Links und Downloads helfen bei der Suche nach begleitendem Material.

Das Präventionsportal "PolizeiDeinPartner.de" leistet durch die angebotenen Präventionsmaßnahmen einen grundlegenden Beitrag zur Stärkung der Sicherheit und des Sicherheitsgefühls.

Mediakontakt

Unsere Mediadaten [5.996 KB] geben Ihnen einen umfassenden Überblick über die Möglichkeiten und Preise, auf PolizeiDeinPartner.de zu werben.
Nehmen Sie Kontakt mit unserem Media Sales Team auf:

Antje Kleuker
Anzeigenleiterin

VERLAG DEUTSCHE POLIZEILITERATUR GMBH
Anzeigenverwaltung
Ein Unternehmen der Gewerkschaft der Polizei
Forststr. 3a
D- 40721 Hilden
Telefon: 0211/7104-183
Telefax: 0211/7104-174
Internet: www.vdpolizei.de
E-Mail: antje.kleuker@vdpolizei.de

Download: Mediadaten [5.996 KB]
Download: Spezifikationen [282 KB]
Download: AGB [260 KB]

Neue Artikel von PolizeiDeinPartner.de

Pädosexuellen auf der Spur

Das Sachgebiet 543 beim Bayerischen Landeskriminalamt (BLKA) war europaweit das erste, das schon im...

Alles auf Anfang

Viele Jugendliche machen früh erste Erfahrungen mit illegalen Drogen, in der Regel konsumieren die...

„Was man nicht kennt, macht einem Angst“

Kontaktbeamte und -beamtinnen für muslimische Institutionen (KMI) werden bei der Polizei in...

Rechtsextremismus in Deutschland

Seit Beginn des Gerichtsverfahrens gegen die Mitglieder der rechtsextremen Terrorgruppe...

Warnsystem als Handy-App

Ob Großbrand, Stromausfall, Bombenfund oder Ausbruch einer Seuche: Trifft eine Katastrophe den...

Opfer von Verkehrsunfällen unterstützen

Wer unverschuldet Opfer eines Verkehrsunfalls wird, für den ändert sich das Leben schlagartig....

„Das „schwächere“ Geschlecht nicht unterschätzen!“

Frauen spielen in der rechten Szene eine immer wichtigere Rolle. Während vor zwanzig Jahren...

Wege aus der rechtsextremen Isolation

Seit Februar 2001 gibt es beim Bayerischen Landesamt für Verfassungsschutz ein Aussteigerprogramm....

Einer von Hundert beißt an

Ob „Enkeltrick“, falsche Teppichhändler oder angebliche Sparkassenmitarbeiter: Die Palette der...

Neuer Rekordfund bei illegal eingeführten Arzneimitteln

Das Geschäft mit gefälschten und illegal eingeführten Medikamenten ist für Verbrecherbanden...

© VDP-Anzeigenverwaltung 2017 | Webdesign by ShopSystems